BDKJ Passau spendet 1000 Euro an Stiftung Kinderlächeln

Image

Foto (Kinderklinik Passau): (v.l.) Antonia Kölbl und Johanna Haselböck vom BDKJ Passau übergeben den Spendenscheck an Dr. Maria Diekmann, die Vorsitzende des Stiftungsvorstands.

BDKJ Passau spendet 1000 Euro an Stiftung Kinderlächeln

Erlös aus Osterkerzenverkauf der katholischen Jugend

Passau
29.06.2020

Es ist Tradition, dass der Bund der Deutschen Katholischen Jugend Diözese Passau kurz BDKJ Passau, jedes Jahr zu Ostern gemeinsam mit den Verantwortlichen in den Pfarreien Kerzen an die Gläubigen verkauft. „Der Erlös wird stets gespendet und in diesem Jahr war es uns ein Anliegen, das Geld an die Stiftung Kinderlächeln weiterzugeben“, so die hauptamtliche Vorsitzende des BDKJ Passau Johanna Haselböck. Der Erlös aus dem Verkauf vor Ostern wurde durch den Dachverband von insgesamt acht Jugendverbänden in der Diözese Passau auf insgesamt 1.000 Euro aufgestockt. „Eine tolle Summe, aus dem bedeutenden Engagement von jungen Menschen – das ist eine besondere Spende für uns“, so die Vorsitzende des Stiftungsvorstands Dr. Maria Diekmann. Die Gelder werden unter anderem für neue Spielsachen für Stationen verwendet.

Zurück zur Übersicht