Familienunternehmen spendet für das Wohl von Familien

Image
Foto (Stefanie Starke): (v.l.) Geschäftsführer Hannes Falk, Stiftungsrätin Annemarie Schmöller und Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller.

Familienunternehmen spendet für das Wohl von Familien

TOHA spendet 1000 Euro an Stiftung Kinderlächeln

Passau/Hinterschmiding
13.12.2018

„Wir sind ein Familienunternehmen, daher war es uns wichtig, unsere Firmenspende zum Wohl von Familien in der Region einzusetzen“, so Hannes Falk, einer der Geschäftsführer der Automobil-Vertriebs GmbH TOHA in Hinterschmiding im Landkreis Freyung-Grafenau.

Nachdem Hannes Falk erst Anfang des Jahres selbst mit seiner Familie die Dienste der Kinderklinik Dritter Orden Passau in Anspruch nehmen musste, war die Einrichtung an die die Gelder gehen sollten, schnell gefunden. „Wir haben uns mit unserer Tochter hier sehr gut aufgehoben gefühlt. Eine solche Einrichtung direkt bei uns in der Region ist äußerst wertvoll“, so Falk weiter. Seit Jahren spendet das Unternehmen mit seinen rund 50 Mitarbeitern immer kurz vor Weihnachten für einen guten Zweck – diesmal zu Gunsten kranker Kinder und ihrer Familien in der Region.

 

Zurück zur Übersicht