„Hier sind die Kinder in guten Händen“

Image
Foto (Stefanie Starke): (v.l.) Stefan Riesinger und Alfred Weidinger (beides Personalräte bei der AOK in Passau) haben insgesamt 500 Euro seitens der AOK-Belegschaft an die Stiftung Kinderlächeln weitergegeben.

„Hier sind die Kinder in guten Händen“

Mitarbeiter der AOK-Direktion in Passau spenden an Stiftung Kinderlächeln

Passau
02.09.2018

„Wenn es um die Gesundheit von Kindern geht, sind alle mit vollem Eifer dabei“, freut sich Alfred Weidinger, Personalratsvorsitzender der AOK-Direktion Passau, bei der Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln.

Insgesamt 500 Euro hatten er und sein Kollege Stefan Riesinger im Gepäck, als sie sich von der Stiftungsarbeit in der Kinderklinik Dritter Orden im Namen aller Mitarbeiter ein Bild machen. „Hier sind die Kinder in guten Händen“, lautet ihr Fazit nach dem Austausch mit Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller. Die Spendengelder sind im Rahmen der Weihnachtsfeier unter den Mitarbeitern, samt einem Basar zusammengekommen. „Das Team hat Selbstgebasteltes und Selbstgemachtes verkauft, ebenso wie Lose und andere Weihnachtsartikel“, so Stefan Riesinger. „Ziel sei es immer, das gesammelte Geld schnell wieder loszuwerden – natürlich für einen guten Zweck“, so die Vertreter der Mitarbeiter der AOK-Direktion in Passau. „Unser Dank geht an das gesamte Mitarbeiterteam der AOK“, so Chefarzt Keller abschließend.

 

Zurück zur Übersicht