ONE LOGIC-Team spendet 1.000 Euro

Image

Foto (Christina Wallner): (v.l.) Dr. Andreas Böhm, Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller und stellvertretend für das circa 150-köpfige Team Philipp Hirn.

ONE LOGIC-Team spendet 1.000 Euro

Mitarbeiter sammeln über zwei Jahre Kleingeld-Beträge
Passau
15.02.2020

„Diese Aktion gehört durchaus zu den etwas außergewöhnlicheren Spendenaktionen“, muss Chefarzt Prof. Dr. Matthias Keller bei der Spendenübergabe von ONE LOGIC in Passau gestehen. Mitarbeiter hatten über zwei Jahre Kleingeld in Spendenboxen gesammelt – und nun geleert und übergeben. „Es sind immerhin 1.000 Euro zusammengekommen“, freut sich Philipp Hirn, der stellvertretend für das circa 150-köpfige Team den Betrag überreichen durfte. Da bei der ONE LOGIC GmbH Passau viele junge Menschen mit Familien arbeiten, war schnell klar – „mit dem Geld soll was Gutes für Kinder angestellt werden“, so Hirn weiter. Daher auch der gemeinschaftliche Beschluss die Stiftung Kinderlächeln zu unterstützen.
Die Spendenübergabe in der Kinderklinik Dritter Orden Passau wurde auch von ONE LOGIC-Gründer und Geschäftsführer Dr. Andreas Böhm begleitet, der damit das soziale Engagement seiner Mitarbeiter würdigen wollte.

Zurück zur Übersicht