„Wir kommen wieder – keine Frage“

Image

Foto (Stefanie Starke): (v.l.) Stefanie Saliger, Cornelia Koch und Josef Sammer übergeben den Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro an Stiftungsvorstandsvorsitzende Dr. Maria Diekmann.

„Wir kommen wieder – keine Frage“

Mitarbeiter der Bayrischen Bohrerwerke GmbH Büchlberg spenden erneut 2.000 Euro

Passau/Büchlberg
16.01.2019

„Wir steigern uns von Jahr zu Jahr“, betont Cornelia Koch, Mitarbeiterin der Bayrischen Bohrerwerke GmbH in Büchlberg ganz stolz bei einer Spendenübergabe an die Stiftung Kinderlächeln.

Bereits im vergangenen Jahr hatten die Mitarbeiter des Unternehmens in Büchlberg den Erlös aus dem Spendentag unter Mitarbeitern und der Weihnachtstombola zu Gunsten der Kinderklinik Dritter Orden Passau gespendet – wo es damals bereits 1.200 Euro waren, konnte der Betrag heuer sogar nochmals aufgestockt werden. „Wir haben 2012 mit unseren Spendentagen in der Vorweihnachtszeit im kleinen Kreise angefangen, jetzt beteiligen sich fast alle Mitarbeiter“, erklärt auch Kollegin Stefanie Saliger. Die Aktion im Team der Bayrischen Bohrerwerke GmbH in Büchlberg kommt gut an – „vielleicht auch, weil unser Angebot immer breiter und leckerer wird“, schmunzelt der Betriebsratsvorsitzende Josef Sammer. Schon jetzt sei den Mitarbeitern klar: „Wir kommen wieder – keine Frage“, betonen sie bei der Spendenübergabe an die Stiftungsvorstandsvorsitzende Dr. Maria Diekmann.

 

Zurück zur Übersicht